Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

300.000 Besucher beim Leineweber

Der 34. Leinewebermarkt hat am Wochenende Hunderttausende Menschen in die Bielefelder Innenstadt gezogen. Neben vielen Buden und Fahrgeschäften wurde auf insgesamt 5 Bühnen an allen drei Tagen ein abwechslungsreiches Programm geboten. Dabei gab es für jeden etwas zu erleben, für Familien, für Jung und Alt. Aber auch das gute Wetter war ein Grund dafür, dass gut 300.000 Besucher am Wochenende in die Bielefelder Innenstadt kamen. Die Highlights des Leinewebermarktes 2008 waren das Abendprogramm auf dem Alten Markt, das 45 Meter hohe Riesenrad im Park an der Kunsthalle und am Samstag die Phil Collins Coverband "Invisible Touch" auf der Radio Bielefeld Bühne am Süsterplatz.