Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Lokale Eilmeldung

Das Fahrradparkhaus unter dem Jahnplatz ist dieses Jahr doch kein Thema mehr im Stadtrat. Mehr bei uns in den News.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

32 Autos in Bielefeld beschädigt

In der Bielefelder Innenstadt haben Unbekannte in den vergangenen Tagen insgesamt 32 parkende Autos beschädigt. Registriert wurden nach Angaben der Polizei zerkratzte Fahrzeuge, eingeschlagene Scheiben, zerstochene Reifen und abgetretene Außenspiegel. Weil die Tatorte nicht weit voneinander entfernt liegen, sei es wahrscheinlich, dass es sich um dieselben Täter handelt, heißt es von der Polizei. Von Mittwoch bis heute wurden in der Bünder Straße 21 Autos beschädigt, in der Johanneswerkstraße sechs. Die Höhe des entstandenen Sachschadens lasse sich bisher noch nicht beziffern.