Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

43. Pfingstturnier beim VfL Theesen

Die B-Junioren von Borussia Mönchengladbach, dem Hamburger SV oder Arminia Bielefeld kämpfen ab heute wieder in Bielefeld um den Pokal der Sparkasse beim Pfingstturnier. Bereits zum 43. Mal richtet der VfL Theesen das Turnier über drei Tage aus. Acht Mannschaften treten zum Pfingstturnier an. Neben den Nachwuchskräften  von Arminia, Gladbach, Hamburg, Kaiserslautern und Theesen  sind auch noch Teams aus Brasilien, Frankreich und Tschechien dabei. Gespielt wird im Bielefelder Norden an der Gaudigstraße. Für Kinder und Jugendliche bis 18 ist der Eintritt frei, Erwachsene zahlen für alle drei Tage 14 Euro. Die Veranstalter erwarten bis zu fünftausend Zuschauer. Bei den B-Junioren spielt die Altersklasse unter 17 Jahren. Bei früheren Turnieren waren auch schon Sami Khedira, Jerome Boateng oder Mario Götze dabei.   Anstoß zum ersten Spiel beim Pfingstturnier ist heute um 14 Uhr.