Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

5 Verletzte nach Wohnungsbrand

Bei einem Wohnungsbrand in einem Sechsfamilienhaus in der Siegfriedstraße sind gestern Abend 5 Personen verletzt worden. Sie wurden mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Das Feuer war im Wohnzimmer der Wohnung einer 81 jährigen Frau ausgebrochen. Die Frau wurde von Nachbarn aus der Wohnung gerettet. Ein implodierter Fernseher könnte den Brand nach ersten Erkenntnissen verursacht haben.