Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

600 Arbeitslose weniger als im August

Der Arbeitsmarkt in Bielefeld und der Region hat sich im September auch in Bielefeld leicht erholt. Die Arbeitslosenquote sank in Bielefeld von 11 auf 10,6 % - damit sind in unserer Stadt zur Zeit rund 17.200 Menschen ohne Job, und damit 600 weniger als noch vor einem Monat. Der Grund für die etwas überraschende Besserung auf dem Arbeits-markt ist die traditionelle Herbstbelebung, die trotz Wirtschaftskrise für weniger Arbeitslose als im August gesorgt hat.

Dennoch sind immer noch fast 2000 Menschen mehr ohne Job als noch vor einem Jahr. Grund zur Entwarnung sieht die Bielefelder Agentur für Arbeit kurzfristig auch nicht - im Winter sei wieder mit deutlich höheren Arbeitslosenzahlen zu rechnen. Positiv allerdings: durch die Einführung von Kurzarbeit in vielen Betrieben konnten in Bielefeld viele Jobs erhalten werden.