Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

800 Bielefelder gegen Atomstrom

Rund 800 Atomgegner haben sich gestern um 18 Uhr wieder auf dem Jahnplatz zu einer Mahnwache getroffen. Sie forderten den schnellstmöglichen und endgültigen Ausstieg aus der Kernenergie.

"Abschalten" riefen die Atomgegner auf dem Jahnplatz! Mit Pfeifen, Trommeln und Transparenten marschierten die Demonstranten vom Jahnplatz durch die Bahnhofstraße zum Hauptbahnhof. Rund 250 Atomgegner zogen nach dem offiziellen Ende der Mahnwache, spontan weiter zu den Stadtwerken Bielefeld und forderten deren Ausstieg aus der Produktion und Nutzung der Kernenergie. Sie verlangen dafür den sofortigen Ausbau der regenerativen Energien.

Auch für nächsten Montag ist wieder eine Mahnwache auf dem Jahnplatz um 18 Uhr angekündigt.