Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

950.000 Euro für Natur-Projekte

Bielefeld darf jetzt weitere 950.000 Euro aus einem Erbe in Natur-Projekte investieren. Der Nachlass, der vor 30 Jahren verstorbenen Elisabeth Generotzky macht das möglich, die die Stadt als Alleinerbin eingesetzt hatte. 400.000 Euro stehen für den Landschaftspflegehof Ramsbrock zur Verfügung. Damit soll das Haupthaus des Hofes für die Umweltbildung von Kindern umgestaltet werden. Zudem fließen 300.000 Euro in den Luttergrünzug und die Wasserflächen dort und eine viertel Million kommt dem Botanischen Garten zugute. Die Frau hatte verfügt, dass die Stadt das Geld naturnah einsetzt. Ein Teil des Erbes wurde auch schon für die Sparrenburg, den Nordpark und die Rieselfelder Windel ausgegeben.

Drei Jahre Haft für Pfleger nach Vergewaltigung in Bielefeld
Ein 35-jähriger Altenpfleger aus Bielefeld muss jetzt für drei Jahre ins Gefängnis. Dieses Urteil hat das Landgericht gefällt. Der Mann hatte in dem Prozess zugegeben, eine 87 Jahre alte Patientin im...
Bielefelder Metropol-Profitänzer starten bei "Let's Dance"
Bei der neuen Fernseh-Staffel von „Let’s Dance“ wird ab heute Abend auch mit Bielefelder Beteiligung über das Parkett geschwebt. Die Profitänzer Patricija Belousova und Alexandru Ionel starten für den...
Die Corona Meldelage in Bielefeld am 26.02.21
Am Freitag dem 26.02.2021 wird vom Landeszentrum Gesundheit für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 34,7 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 22 neue Infektionsfälle registriert...
"La Strada" wird auf Mitte August verschoben
Der Open-Air-Autosalon "La Strada" in der Altstadt wird wegen der Corona-Pandemie von Anfang Mai auf Mitte August verschoben. Das hat die Bielefeld-Marketing mitgeteilt. Man habe den Termin frühzeitig...
Storck will Wald zunächst nicht roden
Das Haller Süßwarenunternehmen Storck wird bis Ende Februar in dem von Umweltaktivisten besetzten Wald keine Bäume fällen. Laut Bundesnaturschutzgesetz sind Fällungen im Normalfall nur bis 28. Februar...
Arminia in Bestbesetzung und in Sondertrikots beim BVB
Arminia Bielefeld kann im Westfalen-Derby bei Borussia Dortmund in Bestbesetzung antreten. Bis auf den angeschlagenen Soukou, der zuletzt kein Stammspieler mehr war, sind alle Spieler fit. Zwei Tage...