Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ab 17.03.2020 weitreichende Einschnitte // Ikea schließt

In ganz Deutschland und damit auch in Bielefeld wird das öffentliche Leben wegen der Corona-Pandemie weiter eingeschränkt.

Auch die Geschäfte in Bielefeld sollen schließen. Der Landes-Erlass soll zeitnah kommen. Mit eines der ersten Geschäfte, das reagiert, ist der Möbelhändler Ikea, der ab heute alle 53 Filialen in Deutschland schließt, darunter auch seine in Brackwede. 

Gestern hat sich Oberbügermeister Pit Clausen in einer Videobotschaft an alle Bielefelder gewandt. Darin bittet er, sich erst telefonisch ans Rathaus zu wenden und um einen Termin zu bitten und nur, wenn es wirklich wichtig ist. Rats- und Ausschusssitzungen werden deutlich verkürzt auf 15 Minuten.

Auch die Agentur für Arbeit in Bielefeld reagiert: Persönliche Gesprächstermine fallen bis auf Weiteres zunächst aus, eine Absage ist unnötig. Arbeitslosenmeldungen beispielsweise können telefonisch erfolgen, es gibt keine finanziellen Nachteile. Telefon- und eService werden dafür ausgebaut. Auf dem gleichen Weg erreichen Bielefelder ab jetzt auch die Stadtwerke, die ihre Kundenzentren schließen, gleiches gilt für das Finanzamt Bielefeld.

Nur in dringenden Ausnahmefällen und mit vorherigem Termin gebe es Möglichkeiten für persönliche Gespräche. Schriftlich und auch per Telefon bleibt es erreichbar. Die Arbeitgeberbescheinigung, die Eltern in systemrelevanten Berufen für die Notfallbetreuung vorlegen müssen gibt`s hier.

Bisher über 125.000 Menschen im Bielefelder Impfzentrum geimpft
Zwei Tage vor der Schließung am Samstag sind im Bielefelder Impfzentrum seit Anfang Februar mehr als 125.000 Menschen geimpft worden. Bei den über 12jährigen liegt Bielefeld mit einer Impfquote von 83...
12.500 Tickets weg/Pieper-Einsatz offen
Arminia Bielefeld hat für die Partie gegen die TSG 1899 Hoffenheim bisher 12.500 Karten verkauft, davon 180 an Gäste-Fans. 13750 Zuschauer dürfen am Samstag ins Stadion rein. Ob Amos Pieper dann nach...
Verdacht auf illegale Prostitution in Brackwede
Einsatzkräfte von Ordnungsamt und der Polizei waren am Donnerstagmittag bei einer Razzia in der Straße "Am Presswerk" in Brackwede im Einsatz. Nach einem Beschluss des Amtsgerichts durchsuchten sie...
Neue Fahrrad-Themenrouten in Bielefeld
In Bielefeld gibt es seit neuestem zehn neue beschilderte Fahrrad-Themenrouten. Die Radverkehrsförderung der Stadt informiert jetzt mit Karten, Broschüren und Donnerstagnachmittag mit einem Infostand...
Grüner Würfel in Bielefeld soll zwei weitere Jahre genutzt werden
Sozialdezernent Ingo Nürnberger will die derzeitige Nutzung des Grünen Würfels auf dem Kesselbrink zwei weitere Jahre verlängern. Vor zwei Jahren hatte die Stadt Bielefeld in dem leerstehenden Gebäude...
Mutmaßlicher Bielefelder Tankstellenräuber gesucht
Nach einem Überfall auf eine Tankstelle an der Beckhausstraße in Schildesche hat die Bielefelder Polizei mit Fotos aus der Überwachungskamera nach dem Räuber gesucht. Am Sonntag vor knapp zwei Wochen,...