Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Abiturienten ins Handwerk

Mehr Abiturienten sollen eine handwerkliche Ausbildung beginnen. Das wünscht sich die Kreishandwerkerschaft Bielefeld. Denn das Thema Fachkräftemangel steht bei der Vorstandssitzung der Handwerkerschaft ganz weit oben. Laut Kreishandwerksmeister Hans-Günter Lamm werden die Abiturienten gebraucht, um Unternehmen zu leiten oder Führungsaufgaben zu übernehmen. Denn alleine in Ostwestfalen Lippe würden in den kommenden Jahren für hunderte Handwerksbetriebe Nachfolger gesucht.