Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Absage für BioInnovationszentrum

Für die Pläne zu einem Bioinnovationszentrum in Bielefeld gibt es eine Absage durch die Landesregierung. Die Bielefelder Wirtschafts- und Entwicklungsgesellschaft WEGE hatte sich in einem Landeswettbewerb um Fördermittel beworben. So sollten etwa 90 Prozent der gut 18 Millionen Euro Projektkosten gedeckt werden.

Bielefeld und die Region setzen auf die Biotechnologie als Zukunftsmarkt. Im Bioinnovationszentrum soll Nachwuchsforschern die Möglichkeit geboten werden, Start -up-Unternehmen zu gründen. Auch ohne Geld vom Land soll jetzt mit den Beteiligten wie Wirtschaft, Uni und Fachhochschulen beraten werden, wie das Projekt doch noch realisiert werden kann.