Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ärger mit dem Sicherheitsservice?

Arminia Bielefeld hat offenbar ein Problem mit dem Ordnungsamt. Wie das Westfalen Blatt schreibt, hat der neue Sicherheitsservice Elko gewisse Auflagen nicht erfüllt. Die Firma wird seit diesem Jahr in der Schüco Arena eingesetzt um die Sicherheit im Stadion zu professionalisieren – vorher hatte diese Aufgabe ein vereinseigener Ordnungsdienst übernommen. Laut WB hat Elko beim Ordnungsamt bisher nicht nachgewiesen, dass ausreichend qualifiziertes Personal in der Schüco Arena anwesend sein wird. Für das Testspiel gegen Alemannia Aachen heute Abend wurde kurzfristig eine Zwischenlösung gefunden. Vom Ordnungsamt heißt es, die ersten Drittligaspiele sind bisher aber noch nicht genehmigt worden.