Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Aktionsbündnis "A 33 sofort" soll gegründet werden

Obwohl es die Aussage von NRW-Verkehrsminister Voigtsberger gibt, dass die Finanzierung des letzten Teilstücks der A 33 gesichert ist, wird sich das Aktionsbündnis „A 33 sofort“ am Montag gründen. Das sagte u.a. die Bürgermeisterin von Halle Anne Rodenbrock-Wesselmann.  Bisher lägen im Rathaus von Halle noch keinerlei verbindlichens schriftlichen Zusagen für einen zügigen Lückenschluss vor. Daher werde man den Kurs nicht verändern, sagte die Haller Bürgermeisterin.  Man werde auch die geplante erste große Kundgebung am übernächsten Freitag nicht absagen, hieß es weiter.