Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Alkohol bei Jugendlichen auch in Bielefeld Thema

Auch in Bielefeld bleibt der Missbrauch von Alkohol bei Kindern und Jugendlichen ein Thema. Im vergangenen Jahr wurden 68 Patienten unter 18 Jahren in Bielefelder Krankenhäuser eingeliefert, weil sie betrunken waren. In 13 Fällen musste sogar der Notarzt kommen. Seit einem Jahr berät die Bielefelder Drogenberatungsstelle Minderjährige, die wegen Alkohol im Krankenhaus landen. Die Beratung findet im Rahmen eines Projektes in Bielefeld statt. Dazu haben sich die Beratungsstelle, die Polizei und die Stadt Bielefeld zusammen getan.