Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Am Dienstag keine Busse und Bahnen und keine Müllabfuhr

Am Dienstag werden in Bielefeld keine Bahnen  und  Busse von Mobiel fahren. Im Tarifkonflikt des Öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft Verdi Busse und zu einem ganztätigen Warnstreik aufgerufen. Außerdem werden Restmüll, Biomüll und Sperrmüll am Dienstag nicht abgeholt. Die Wertstoff- und Papiertonnen sollen dagegen geleert werden, heißt es vom Umweltbetrieb. Der Umweltbetrieb teilte zudem mit, dass die wegen des Warnstreiks nicht geleerten Tonnen an der Straße stehen bleiben sollen. Sie würden dann an den Folgetagen geleert. Auch alle Schwimmbäder bleiben am Dienstag in Bielefeld geschlossen. Ver.di fordert für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes unter anderem sechs Prozent mehr Gehalt. Die Arbeitgeber haben diese Forderung bisher als viel zu hoch abgelehnt. Auch in der Metall- und Elektroindustrie in Bielefeld und im Altkreis Halle drohen bald Arbeitsniederlegungen, für den Fall, dass es am nächsten Donnerstag kein Verhandlungsergebnis im Tarifkonflikt geben sollte.