Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Am Navi abgelenkt, mit Auto überschlagen

Weil er durch sein Navigationssystem abgelenkt war, hat sich ein 18-jähriger Autofahrer am späten Abend auf dem Ostwestfalendamm mit seinem Wagen überschlagen. Der Fahrer und sein Beifahrer kamen verletzt ins Krankenhaus. Der junge Mann hatte grad sein Navigations-gerät an der Frontscheibe bedienen wollen, als er die Kontrolle über seinen Passat verlor. Bei seinen Lenkmanövern verlor er dann einen Reifen und überschlug sich. Um das Auto auf dem Grünstreifen zu bergen, wurde der Ostwestfalendamm für kurze Zeit komplett gesperrt.