Responsive image

on air: 

Thomas Wagner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Angetrunkener Autofahrer demoliert mehrere Autos

Ein 30jähriger Mann aus Halle hat mit seinem Wagen am späten Vormittag in Ummeln vier Autos demoliert. Die Autos waren an der Birken- und Umlostraße geparkt und wurden zum Teil aufeinander geschoben. Die informierte Polizei stellte fest, dass der Mann stark alkoholisiert war und zudem keinen Führschein besitzt. Bei dem Unfall ist ein Schaden von rund 15.000 Euro entstanden. Der leicht verletzte Mann konnte das Krankenhaus nach der Blutprobe wieder verlassen. Er hatte sich erst kurz vor dem Unfall vom Beifahrer- auf den Fahrersitz gesetzt.