Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Anklage nach Schießerei

Knapp fünf Monate nach der Schießerei vor der Bad Oeynhausener Diskothek „Mondo“ hat die Staatsanwaltschaft Anklage vor dem Landgericht Bielefeld erhoben: Insgesamt gegen acht Männer. Die Staatsanwaltschaft wirft den Männern gefährliche Körperverletzung vor. Bei einem von ihnen geht es sogar um versuchten Totschlag. Ein Verdächtiger ist noch immer auf der Flucht. Im September vergangenen Jahres hatte eine größere Gruppe die Türsteher der Disko überfallen. Es fielen Schüsse. Die Türsteher wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.