Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Anmeldungen an Grundschulen

In dieser Woche wird es für viele Bielefelder Kinder Ernst: sie betreten das erste Mal ihre mögliche Grundschule. Die Schulen nehmen von Mittwoch bis Samstag die Anmeldungen für das erste Schuljahr entgegen. Und dabei muss der Nachwuchs die Eltern begleiten. Denn die Schule muss feststellen, ob das Kind eine Sprachförderung braucht. Zu welcher Schule ihr Kind ab dem Schuljahr 2011/2012 gehen soll, können die Eltern frei wählen. Einen Rechtsanspruch haben sie aber nur auf einen Platz an der wohnortnächsten Schule. Sollte die Wunschschule zu viele Anmeldungen haben, werden die Kinder, die in der Nähe wohnen, bevorzugt aufgenommen.