Responsive image

on air: 

Pascal Haack
---
---
Lokale Eilmeldung

Problem gelöst. Wir können euch wieder Push-Nachrichten in der Radio Bielefeld App schicken. Danke für euer Verständnis.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Anmeldungen für weiterführende Schulen

Gerade ist das Anmeldeverfahren zum kommenden Schuljahr für Bielefelds weiterführende Schulen zu Ende gegangen. Fest steht jetzt schon, dass nicht alle Schüler auf ihre Wunschschule gehen können. Denn es gibt zahlreiche Anmeldeüberhänge. Die sieben städtischen Gymnasien verzeichnen 116 Anmeldungen mehr, als sie eigentlich Plätze haben und an den neun Realschulen in der Stadt gibt es einen Überhang von 171 Fünftklässlern. Schulamtsleiter Müller sagt aber im WB, dass alle einen Platz in der Schulform bekommen, für die sie sich angemeldet haben. Nur die Wunschschule könne es nicht immer sein. Daher empfiehlt Müller allen Eltern, die ihre Kinder an Schulen mit einem großen Überhang angemeldet haben, jetzt schon mal nach einer Alternative zu suchen. Zu den besonders beliebten Schulen gehören die Luisen-Realschule oder auch das Gymnasium am Waldhof. Am 12. März treffen die Schulen ihre Aufnahme-Entscheidungen. Entspannter ist die Situation übrigens an Gesamtschulen. An den vier Schulen in Bielefeld gibt es noch 25 freie Plätze.  

Wieder brennen Mülltonnen - wieder Brandstiftung vermutet
Die Brandserie in Bielefeld geht offenbar weiter. Auch in der Nacht auf Samstag haben wieder Mülltonnen und Abfall gebrannt. Dieses Mal mussten die Einsatzkräfte zur Radrennbahn, nach Sennestadt und...
"Gütersloh-Studie" zu Coronavirus
Im Kreis Gütersloh startet eine große Studie zum Coronavirus. Nach dem Ausbruch beim Schlachtbetrieb Tönnies im Juni wollen Experten das Virus jetzt weiter untersuchen und zum Beispiel...
"BIE-happy"-Kirmes sogar bis Ende des Monats?
Die Bielefelder SPD-Fraktion setzt sich dafür ein, dass der Freizeitpark „BIE-happy“ an der Radrennbahn um zwei Wochen, also bis Ende des Monats, verlängert wird. Vor Ort habe man sich davon...
"Erhebliche Waldbrandgefahr" - Überwachungsflüge in OWL
Es wird das wohl heißeste Wochenende des Jahres bisher – mit Temperaturen bis 34 Grad. Weil aber die Waldbrandgefahr mittlerweile als „erheblich“ eingestuft wird, müssen morgen auch die ersten...
Corona: drei Neuinfektionen - alle Reiserückkehrer
In Bielefeld werden für heute drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet – in allen Fällen handelt es sich um Reiserückkehrer. Da sieben Personen aktuell als genesen gelten, sind zur Zeit noch...
Arminia startet bei Eintracht Frankfurt
Für Arminia Bielefeld beginnt die Bundesliga am Wochenende 18. bis 21. September mit einem Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt. Die DFL hat die Spielpläne am Mittag veröffentlicht. So bestreitet der...