Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Anreiseverbote für Hooligans?

Polizeibekannten Hooligans könnte bald schon die Anreise zu Fußballspielen in Deutschland verboten werden. Die rechtlichen Regelungen dazu seien vorhanden, sagte der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Pistorius, in Hannover. Man könne den Städten und den dort lebenden Menschen Bilder wie beim Spiel von Dresden in Bielefeld ebenso wenig zumuten wie der Polizei. Nach den Krawallen am Nikolaustag in Bielefeld liegen mittlerweile gegen Dresdner Hooligans schon hundert Strafanzeigen vor.