Responsive image
 
---
---
Lokale Eilmeldung

Es wird kein Fahrradparkhaus unter dem Jahnplatz geben. Das Projekt habe „keine Mehrheit in der Stadtgesellschaft.“

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Antrag auf Gewerbeflächen

CDU, FDP und BfB haben am Abend im Rat einen Antrag gestellt, dass die Verwaltung schnell neue Gewerbegebiete in einer Gesamtgröße von über 28 Hektar identifizieren und planen soll. Zum einen wollen sich nach einer aktuelle Umfrage viele Betriebe in Bielefeld vergrößern, und zum andern kommen in den nächsten Jahren viele Menschen neu nach Bielefeld, insbesondere Flüchtlinge, sagte CDU-Fraktionschef Ralf Nettelstroth. Die Paprika-Koalition aus SPD, Grünen, Piraten und Bürgernähe wollte dem Antrag jetzt noch nicht zustimmen und will das Thema Ende April im Stadtentwicklungsausschuss weiter voranbringen. Dort würden Gutachter über den Gewerbeflächenbedarf berichten und dann werde man zu gemeinsamen Lösungen kommen, hofft SPD-Fraktionschef Georg Fortmeier.