Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Anwalt wegen Untreue verurteilt

Ein 43 jähriger Anwalt muss für fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Bielefelder Landgericht verurteilte den Berufsbetreuer heute wegen Untreue in 43 Fällen und Urkundenfälschung. Strafmildernd habe sich das Geständnis des Angeklagten ausgewirkt, hieß es in der Urteilsbegründung. Der Bielefelder hatte u.a. gestanden, als Nachlassverwalter vom ihm betreute Personen um über 500.000 Euro geprellt zu haben.