Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

App erkennt Falschgeld

Falsche Fünfziger könnten bald der Vergangenheit angehören. Forscher der Hochschule OWL in Lemgo haben eine App für Smartphones entwickelt, die Falschgeld erkennen kann. Und das könnte nicht nur für Laien, sondern auch für Sehbehinderte hilfreich sein, hieß es. Ob es sich bei dem Schein um Original oder Fälschung handelt, das regelt die App mit der normalen Handy-Kamera. Mittels einer Bildverarbeitung und einer Mustererkennung identifiziert sie mögliche Druckfehler. So wäre die App nicht nur im täglichen Gebrauch, sondern auch in Zentralbanken bei der Geldsortierung denkbar, hieß es. Entwickelt wurde die App am Lemgoer Institut für Industrial IT. Sie soll schon bald mit einem internationalen Partner der Hochschule OWL auf den Markt gebracht werden.