Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arbeiten in Bürgerberatung liegen im Zeitplan

Von der neuen Bürgerberatung im Rathaus ist im Moment noch nicht viel zu erkennen. Die Umbauarbeiten liegen aber im Plan. Bis Ostern sollen die Räume im Erdgeschoss für 3,5 Millionen Euro modernisiert und dann neu bezogen werden. Die bisherige Einrichtung hatte sich über 30 Jahre abgenutzt und war veraltet. Zum Beispiel hatte es bei den Verbindungen nach Berlin, für Pass-Angelegenheiten, immer wieder Störungen gegeben. Bis die neue Bürgerberatung fertig ist, gibt es die Ausweichmöglichkeit an der Wilhelmstraße.