Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arbeitsloseninitiative zieht positive Bilanz

Die Initiative Klick OWL zieht nach ihrem ersten Jahr eine positive Bilanz. 17 junge Mütter konnten nach der Babypause in eine Arbeitstelle vermittelt werden. Die Initiative Klick OWL wird von der von Lear Stiftung, der Arbeiterwohlfahrt OWL Lippe und Arbeit Plus Bielefeld getragen. Die Initiative möchte arbeitslosen Eltern den Einstieg ins Berufsleben nach der Babypause erleichtern. Unter anderem vermittelt Klick OWL Betreuungsplätze für Kinder unter 3 Jahren. Diese Betreuung wird für ALG2 Empfänger für ein Jahr von der Initiative und ihren Trägern finanziert. Außerdem stellt Klick OWL auch den Kontakt zwischen arbeitslosen Eltern und besonders Familien freundlichen Betrieben her. Alle Infos finden sie auf der Internetseite Klick-OWL.de