Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arbeitslosenquote bleibt konstant

Die Arbeitslosenquote in Bielefeld lag in diesem Monat bei 9,7 Prozent. Damit ist sie konstant geblieben, heißt es von der Agentur für Arbeit. Insgesamt waren fast 16.300 Menschen ohne Job, vier mehr als im Januar. Agentur-Chef Thomas Richter sagte, die Entwicklung auf dem Stellenmarkt stimme ihn optimistisch. Er sei sich sicher, dass das Frühjahr mehr Belebung bringen werde. Vergleicht man die aktuelle Arbeitslosenquote mit der vom Vorjahr ist ein leichter Rückgang zu sehen. Im Februar 2014 waren rund 10 Prozent der Bielefelder arbeitslos.