Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arbeitslosigkeit einer der Hauptgründe für private Insolvenz

Immer mehr Haushalte in Ostwestfalen Lippe rutschen in die Verschuldung ab. Während die Zahl der Unternehmensinsolvenzen, vor allem durch ein starkes Baugewerbe deutlich zurückgeht, nimmt die Zahl der privaten Insolvenzen deutlich zu. Die Creditreform hat jetzt die Gründe dafür ermittelt. Demnach rutschen immer mehr Privatpersonen ab, weil sie von der Verschuldung in die Überschuldung gehen müssen. Hauptgründe dafür sind Arbeitslosigkeit, Scheidung und ein übertriebenes Konsumverhalten. Die Zahl der Privatinsolvenzen ist im Vergleich zum Vorjahr um 14,4 Prozent gestiegen.