Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia braucht dringend Punkte

Zum Abschluss des 29. Spieltags in der 2. Fußballbundesliga empfängt Arminia Bielefeld heute den VfB Stuttgart in der SchücoArena. Die Arminen sollten dringend punkten. Die bisherigen Begegnungen des Spieltags haben nämlich dafür gesorgt, dass der DSC in der Tabelle wieder auf dem direkten Abstiegsplatz 17 steht. Wir müssen eine Top-Leistung abrufen, um den VfB Stuttgart schlagen zu können, sagt DSC-Trainer Jeff Saibene. Die Vorfreude auf das Spiel ist groß. Neben den länger verletzten Hornig und Nöthe muss Saibene auf den gelb-gesperrten Prietl verzichten. Eine Option für die Startelf ist Fabian Klos. Genau wie Sören Brandy nach überstandenem Muskelfaserriss. Um 20 Uhr 15 ist heute Anstoß in der SchücoArena. Radio Bielefeld überträgt live ab 20 Uhr.