Responsive image

on air: 

Sebastian Wiese
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia gegen Pauli

Die Arminen starten heute Nachmittag mit einem Heimspiel gegen den FC St. Pauli ins Fußballjahr 2014. Die Schüco-Arena wird mit 24.000 Zuschauern, die erwartet werden, bestens besucht sein. Das Hinspiel hatten die Bielefelder am Millerntor überraschend mit 1:0 gewonnen. Arminias Trainer Stefan Krämer wollte sich vorher noch nicht in die Aufstellungskarten schauen lassen. Zwei bis drei Startplätze seien noch offen, sagte er. Und auch ob er mit einer Spitze Fabian Klos oder mit zwei Stürmern anspielen lässt. Die drei Neuzugänge dürfen sich gegen Pauli aber allesamt Einsatzchancen ausrechnen. Der Trainer erwartet eine starke Gästemannschaft mit erfahrenen Defensivleuten und einer quirligen Offensive. Seine Arminen sollen aber 90 Minuten marschieren und sich mit Haut und Haaren dem Ziel Klassenerhalt verschreiben. tim

Die Corona Meldelage in Bielefeld am 14.05.21
Am Freitag dem 14.05.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 135,8 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 70 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Es...
Vatertag verläuft in Bielefeld überwiegend ruhig
Trotz Sonnenscheins und milder Temperaturen ist der Vatertag (13.05.) in Bielefeld überwiegend ruhig verlaufen, so die Polizei. Hin und wieder sei schon etwas mehr losgewesen, große Einsätze gab es...
Motorradfahrer stirbt nach einem Unfall mit einem Bielefelder Autofahrer
Bei unseren Nachbarn in Gütersloh ist es am Nachmittag (13.05.) zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte ein 26-jähriger Bielefelder Autofahrer beim...
Kritik an Wartezeiten für einen Termin bei der Bielefelder Ausländerbehörde
Die Bielefelder Vorsitzende des Integrationsrates kritisiert, dass Menschen lange auf einen Termin bei der Ausländerbehörde der Stadt warten müssen. Sie spricht von Monaten, die aufgebracht werden...
Dickes Radverkehrskonzept für Bielefeld vorgestellt
Die Stadt Bielefeld hat ihr Radverkehrskonzept vorgestellt. Für die kommenden 15 Jahre sind 300 Projekte geplant, um den Radverkehr in der Stadt zu stärken. Das Budget für diesen Bereich soll erhöht...
Bielefelder Grüne warnt vor finanziellen Einschnitten bei Kommunen
Die Grünen Bundestagsabgeordnete Britta Hasselmann aus Bielefeld warnt nach der neuesten Steuerschätzung der Bundesregierung davor, dass Kommunen tiefe Einschnitte drohen. Die Einnahmen der Kommunen...