Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia gegen Wehen-Wiesbaden

Nur vier Tage nach dem Null zu Null in Sandhausen müssen die Arminen am Samstag gegen den SV Wehen-Wiesbaden ran. Der DSC kann gegen den Top-Favoriten der Liga wieder auf Patrick Schönfeld zurückgreifen, denn Schönfeld hat seine Gelb-Rot-Sperre abgesessen. Schönfeld wird vermutlich auch wieder in die erste Elf rücken. Ob Eric Agyemang wieder rechtzeitig fit wird, ist noch unklar. Der angeschlagene Stürmer hat heute das erste Mal wieder trainiert. DSC-Stürmer Bahattin Köse hat wegen seiner unnötigen gelben Karte eine Strafe erhalten, sagte Arminias Trainer Markus von Ahlen im Radio-Bielefeld-Interview. Köse hatte im Sandhausen-Spiel aus Wut über eine Schiedsrichterentscheidung den Ball weggeschlagen. Der DSC rechnet am Samstag gegen Wehen-Wiesbaden mit 6000 bis 7000 Zuschauern. Anstoß in der SchücoArena ist um 14 Uhr.