Responsive image

on air: 

Tim Linnenbrügger
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia gelingt Befreiungsschlag im Abstiegskampf

Mit einem Vier zu Eins-Auswärtssieg hat Arminia Bielefeld einen ganz wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Beim SV Sandhausen brachte Burmeister die Arminen in Führung, nur eine Minute später fiel der zwischenzeitige Ausgleich. Der eingewechselte Fabian Klos drehte dann in Hälfte Zwei die Partie mit seinem Treffer zum Zwei zu Eins. Ulm und Görlitz erzielten die Treffer Drei und Vier für den DSC. Damit haben die Arminen jetzt fünf Spieltage vor Ende der Saison neun Punkte Vorsprung auf Relegationsplatz 16. Nächsten Sonntag kommt dann Kaiserslautern in die SchücoArena.