Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia gesteht Baufehler

Sie steht gerade mal ein paar Wochen, jetzt sind an der neuen Gästetribüne in der Schüco Arena bereits die ersten Umbauarbeiten nötig. Grund: ein Baufehler. Gästefans hatten sich zuletzt immer wieder über schlechte Sichtverhältnisse beschwert. Die Kosten für den Umbau belaufen sich auf rund 200 000 Euro. Ob der Verein zahlt oder die Bauleitung, ist noch unklar. Die Bauarbeiten beginnen am Montag und dauern rund 3 Wochen. Bis dahin sollen auch auf die Osttribüne rund 800 Zuschauer mehr passen. Morgen müssen die DSC-Profis gegen Nürnberg ran. Welche der zuletzt angeschlagenen Spieler wie Langkamp, Böhme, Eigler, Wichniarek oder Kamper zum Einsatz kommen, entscheidet sich kurzfristig.