Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia gewinnt deutlich in Stuttgart

Arminia Bielefeld hat einen gelungenen Jahresabschluss 2011 gefeiert. Der DSC gewann das letzte Spiel des Jahres bei der zweiten Mannschaft des VFB Stuttgart mit 5 zu 2 und verbesserte sich in der Tabelle auf Platz 14.

Johannes Rahn hatte die Arminen bereits nach neun Minuten mit dem ersten Torschuss in Führung gebracht. Danach spielten die Arminen über weite Strecken wie aus einem Guss. Eric Agyemang sorgte mit einem Doppelpack per Elfmeter und Hackentor kurz vor der Pause für die Vorentscheidung. Vier verkürzte für Stuttgart mit dem Halbzeitpfiff, doch Fabian Klos erhöhte in der 49. Minute auf 4 zu 1 für den DSC. Danach sah Stuttgarts Hemlein Rot und die Partie verflachte zusehend. Nach Stuttgarts 2 zu 4 durch Rathgeb sorgte Fabian Klos mit dem 5 zu 2 in der Schlussminute für den höchsten Saisonsieg und für einen gelungenen Jahresabschluss 2011.