Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia gewinnt gegen Ummeln

Vor dem Start in die dritte Liga hat Arminia Bielefeld das letzte Testspiel gut über die Bühne gebracht. Der DSC gewann am Abend gegen den Kreisligisten VfL Ummeln mit 5 zu 0. Die Tore schossen Hille, Langemann, Müller, und Wehmeier. Burmeister verwandelte einen Foulelfmeter. Vor dem Drittliga-Auftakt am Samstag in Mainz plagen Trainer Norbert Meier aber noch Verletzungssorgen. Noch hat er keinen Ersatz für Mittelfeldspieler Tom Schütz gefunden. Der hatte sich beim Testspiel gegen Hannover verletzt und wird heute am Meniskus operiert.