Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia gibt Mannschaftsaufstellung bekannt

Mit einem dritten Heimsieg in Folge könnte sich Arminia Bielefeld morgen aus der akut gefährdeten Abstiegszone der Fußball-Bundesliga befreien. Nach dem Abschlusstraining hat der Trainerstab von Arminia Bielefeld die Mannschaftsaufstellung für das Spiel gegen Eintracht Frankfurt morgen Nachmittag in der Schüco-Arena bekannt gegeben. Dabei setzt Ernst Middendorp offenbar weiter auf einige neue und junge Spieler wie Kocin oder Fischer. Frühere Stammspieler wie Vata und Ahanfouf dagegen gehören nicht zum 18er Kader. In dem Kellerderby verzichtet Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel aus sportlichen Gründen auf Thurk und Streit. Zudem fehlt den Hessen der torgefährliche Verteidiger Kyrgiakos. Er hat eine Mandelentzündung.  Für das Spiel gibt es noch rund 1.500 Stehplatzkarten.