Responsive image

on air: 

Thomas Wagner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia holt einen Punkt in Ingolstadt

Nach fünf Niederlagen in Folge in der Zweiten Bundesliga hat Arminia Bielefeld einen Punkt in Ingolstadt geholt. Beim Tabellenletzten endete die Partie mit Eins zu Eins Unentschieden. Nachdem Ingolstadt in Führung ging, erzielte Fabian Klos den wichtigen Treffer für den DSC. Arminia liegt aktuell mit 13 Punkten auf dem 14. Tabellenplatz. Jetzt geht es erstmal in die Länderspielpause, am 23. November geht es mit einem Heimspiel gegen Duisburg weiter. Joan Simun Edmundsson fehlt dann gesperrt, er hat sich in Ingolstadt seine fünfte gelbe Karte abgeholt.