Responsive image

on air: 

Annika Pott
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia holt glücklichen Punkt in Berlin

Arminia Bielefeld hat am Nachmittag bei Union Berlin 1:1 Unentschieden gespielt. In der ausverkauften "Alten Försterei" ging Union zunächst in Führung, in der 2. Halbzeit zeigten sich die Arminen aber deutlich verbessert. In der 51. Minute gab es dann den Ausgleich durch ein Eigentor von Berlins Parensen. Der DSC steht damit nach 16 Spielen auf dem 14. Tabellenplatz. Am nächsten Samstag empfängt Arminia im letzten Hinrundenspiel der Saison den Karlsruher SC in der SchücoArena.