Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia holt Unentschieden

Am achten Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga hat der DSC Arminia Spitzenreiter VfL Bochum am Abend einen Punkt abgetrotzt. Der DSC erreichte im Westfalen-Derby vor knapp 17.000 Zuschauern in der Schüco Arena ein verdientes 1:1, bleibt damit aber weiter ohne Heimsieg in dieser Saison. Ulrich Zwetz fasst die Partie noch einmal zusammen.

In einer gutklassigen Partie gingen die Bochumer nach einer knappen halben Stunde durch einen umstrittenen Handelfmeter von Simon Terodde mit 1:0 in Führung.  Die Arminen hielten dagegen, kamen aber lange Zeit zu keiner hundertprozentigen Torchance. Die Bochumer agierten ruhiger und zielstrebiger und hatten vier gute Möglichkeiten, die Arminias Torwart Wolfgang Hesl aber zunichte machte.  Die Arminen gaben gegen den spielstarken Tabellenführer nie auf und wurden neun Minuten vor Schluss durch den Ausgleich von Fabian Klos belohnt. Es war das erste Heimtor für den DSC in dieser Saison.

Weiter Kita-Helfer auch für Bielefelder Kindertagesstätten
Das Kita-Helfer-Programm in Nordrhein-Westfalen wird verlängert. Die schwarz-grüne Landesregierung stellt weitere 105 Millionen Euro für die Fortführung des Programms bereit. Das hat der Bielefelder...
SEK-Einsatz in Bielefeld: Polizei verhindert Gasexplosion an der Nikolaus-Dürkopp-Straße
Die Bielefelder Polizei und weitere Rettungskräfte mussten am Donnerstagnachmittag (06.10.) zu einem Großeinsatz an die Nikolaus Dürkopp Straße ausrücken. Ein 63 jähriger Mann wollte offenbar das...
Bielefelder Uni will 20 Prozent Energie einsparen
Die Bielefelder Universität hat jetzt weitere Energiesparmaßnahmen für die Wintermonate beschlossen. In bestimmten Bereichen des Uni-Hauptgebäudes wird von Mitte November bis Ende März die Heizung...
Mann fährt in Herford gestohlenen Bus zu Schrott und demoliert mehrere Autos
In Herford hat am Mittwoch (05.10.) um kurz vor Mitternacht ein 33jähriger Mann einen Gelenkbus von einem Bus-Parkplatz gestohlen und ihn dann nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei an einer Mauer...
Bielefelder CDU gegen Alleingang zur Rettung des AWO-Berufskollegs
Die Bielefelder CDU ist gegen einen Alleingang der Stadt Bielefeld zur Rettung des AWO-Berufskollegs und verweist auf die finanzielle Lage der Stadt, die alles andere als rosig sei. Man könne nicht...
Uni Bielefeld will Medizinische Fakultät weiter ausbauen
Die Bielefelder Universität möchte ihre Medizinische Fakultät weiter ausbauen. Neben vier neuen Gebäuden sollen bis 2025 auch mehr Studienplätze angeboten werden, heißt es von der Fakultät zum Start...