Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia holt verdienten Punkt in Hannover

Arminia Bielefeld hat einen wichtigen Auswärtspunkt im Abstiegskampf geholt. Bei Hannover 96 stand es am Ende 2:2 Unentschieden. Die Arminen gingen zwei Mal in Führung durch Hemlein und Klos. Hannover konnte aber per Foulelfmeter und nach einer Ecke ausgleichen. Der DSC verlässt damit vor den Sonntagsspielen und der Partie am Montag die Abstiegplätze und liegt auf dem 15. Rang in der Tabelle. Am Dienstag geht es schon im DFB-Pokal weiter. Im Viertelfinale reisen die Arminen nach Frankfurt. Am Sonntag, den 5. März, spielt der DSC in der Liga gegen Aue. Tom Schütz und Andreas Voglsammer fehlen gelbgesperrt.