Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia im letzten Test 1:1 gegen Budweis

Arminia Bielefeld bleibt im letzten Testspiel vor der Rückrunde ohne Niederlage, aber auch ohne Sieg. Gegen den tschechischen Erstligisten SK Dynamo Budweis gab´s für den DSC am Ende ein 1:1. Die Arminen zeigten vor 1.000 Zuschauern in der SchücoArena über weite Strecken ein gutes Spiel, vergaben aber reihenweise beste Torchancen. Kurz nach der Pause brachte Taborsky die Tschechen mit ihrer ersten klaren Torchance überhaupt in Führung. Danach spielten nur noch die Bielefelder, doch Wichniarek, Kucera und der eingewechselte Kobylik vergaben erneut beste Möglichkeiten zum Ausgleich. Den erzielte dann zehn Minuten vor Schluss der eingewechselte Ahanfouf per Foulelfmeter, Vata war zuvor im Strafraum gelegt worden. Das Fazit der Generalprobe vor dem HSV-Spiel: phasenweise sehr gut gespielt, aber zu viele Torchancen vergeben.