Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia schlägt den VfB Fichte 4:1

Das erste Testspiel, der erste Sieg. Arminia Bielefeld hat den traditionellen Saisonauftakt beim VfB Fichte 4:1 gewonnen. In der ersten Hälfte trafen U 23-Spieler Christian Santos und der dänische Neuzugang Kasper Risgaard für den DSC. Zehn Minuten vor Schluss verkürzte Marc Smith für den VfB, ehe Jonas Kamper per Foulelfmeter und Daniel Halfar mit dem Schlusspfiff das Endergebnis herstellten. Vor über 3.000 Zuschauern spielten die Arminen im ersten Durchgang fast nur auf ein Tor, scheiterten aber oft an Fichtes Torwart Holger Peterhanwahr. Die zweite Halbzeit, sagte DSC-Trainer Thomas Gerstner am Radio Bielefeld-Mikrofon, sei enttäuschend gewesen. Es fehle im Sturm an einem "Killer". Der Testspieler Thierry Tazemeta von Maccabi Netanya konnte nur bedingt überzeugen. Die nächsten Neuzugänge mit dem Tschechen Pavel Fort vom FC Toulouse und einem deutschen Spieler aus der Bundesliga stehen kurz bevor.