Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia schlägt Peckeloh 9:0

Mit 9:0 hat Arminia Bielefeld gestern Abend das Freundschaftsspiel gegen den SC Peckeloh gewonnen. Vor 2000 Zuschauern in dem Versmolder Stadion machten die Arminen schon bis zur Halbzeitpause fünf Tore. Der japanische Gastspieler Takehiro Kubo traf gleich zweimal ins gegnerische Tor. Aber auch Hemlein, Ulm, Börner und Bolat schossen die Arminen zum Sieg. Am Wochenende haben die Spieler frei, ab Montag will Trainer Nobert Meier die Mannschaft auf das Spiel gegen Preußen Münster nächste Woche Sonntag vorbereiten.