Responsive image

on air: 

Thomas Wagner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia spielt 2:2 in Bochum

Arminia Bielefeld hat in letzter Sekunde einen überraschenden Auswärtssieg beim VfL Bochum verpasst. Der DSC kam nach guter kämpferischer Leistung zu einem Zwei zu Zwei Unentschieden und bleibt damit auf Platz 13 in der Tabelle. David Ulm konnte in der zweiten Halbzeit einen Rückstand per Handelfmeter ausgleichen, Christopher Nöthe brachte die Arminen dann sogar in Führung. In der siebten Minute der Nachspielzeit bekamen die Bochumer noch einen Elfmeter, den Simon Terodde im Nachschuss zum Endstand verwandelte.