Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia und Bielefeld bewerben sich für Frauen-WM

In Bielefeld könnten in vier Jahren auch Spiele der Frauen-Fußball-WM stattfinden. Der DSC Arminia und die Stadt Bielefeld haben sich beim Deutschen Fußball-Bund mit der SchücoArena als Austragungsort beworben. Bis zum 11. Mai wird der DFB über die Austragungsorte für seine Bewerbung entscheiden. Ende August will dann der Weltfußballverband FIFA bekannt geben, in welchem Land die Frauen-WM 2011 stattfinden wird.