Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia verkauft 12.000 Dauerkarten

Vierzehn Tage vor dem Bundesligastart hat Arminia Bielefeld insgesamt 12.000 Dauerkarten verkauft. Das sind 500 mehr als vor einem Jahr. Mit dieser Zahl liegen die Blauen aber nur auf dem drittletzten Platz in der Bundesliga. Nur Bochum und Cottbus haben weniger Dauer-Tickets abgesetzt. Spitzenreiter ist Borussia Dortmund mit 47.000 Dauerkarten vor Schalke mit 43.190.