Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia verliert in Darmstadt

Arminia Bielefeld hat am sechsten Spieltag die zweite Niederlage der Saison kassiert. In Darmstadt unterlagen die Arminen mit Drei zu Vier. Dabei hatte der DSC zur Halbzeit durch Treffer von Voglsammer und Klos noch mit Zwei zu Eins geführt. Spieler und Trainer haderten nach dem Spiel mit einer Entscheidung des Schiedsrichters, der möglicherweise eine höhere Führung zur Pause verhinderte. In Hälfte Zwei erhöhte Darmstadt den Druck und drehte das Spiel. Den dritten Treffer für Arminia erzielte der eingewechselte Brandy in der letzten Minute der Nachspielzeit. Die Arminen liegen jetzt mit zehn Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz. Am Mittwoch geht es für den DSC schon weiter, erneut mit einem Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden.