Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Auch weiter Verkehrschaos in Milse

Anwohner in Milse müssen sich auch im nächsten Jahr auf erhebliche Verkehrsbehinderungen gefasst machen. Dann starten die Hauptbauarbeiten für die Verlängerung der Stadtbahnlinie 2. Je nach Wetterlage sollen die Bauarbeiten erst im Herbst des nächsten Jahres abgeschlossen sein. Zeitweise muss vermutlich auch der Knotenpunkt zwischen Elverdisser Straße für den neuen Kreisverkehr komplett gesperrt werden, heißt es vom Amt für Verkehr. Schon jetzt sorgen die Vorarbeiten für die Verlängerung der Linie 2 und der Bau der Fischtreppe an der Mehlstraße für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Beide Bauarbeiten sollen Mitte bis Ende Dezember abgeschlossen sein.