Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Aufräumarbeiten in Oldentrup fast abgeschlossen

Nach dem Großbrand in Oldentrup müssen insgesamt rund 1.000 Tonnen Brandschutt abgefahren werden. Mit dem Abtransport will die Stadt bis zum Wochenende fertig sein. Währenddessen steht nach einer Analyse fest, dass das Löschwasser nicht so stark belastet ist, wie befürchtet. Die 900 Kubikmeter Wasser können nach und nach in der Kläranlage gereinigt werden. Warum es auf dem Gelände der Recyclingfirma gebrannt hat, ist weiter nicht klar. Die Brandermittler der Polizei warten unter anderem noch auf den Bericht des Gutachters.