Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Aufsichtsrat berät über Naturbad Brackwede

Die Planungen zum Naturbad Brackwede gehen in die nächste Runde. In dem bisherigen Freibad könnten die Bielefelder dann in einer see-ähnlichen Anlage in chlorfreiem Wasser schwimmen. Am Dienstag trifft sich der Aufsichtsrat der Bielefelder Bäder- und Freizeiteinrichtungen BBF und berät über das Projekt. Erst wenn auch der Stadtrat zustimmt, könnten die Ausschreibungen für das Naturbad erfolgen. Die Kosten für das Projekt liegen nach dem letzten Gutachten bei rund 2,5 Millionen Euro.