Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Aufstehen gegen Hunger und Armut

Die Stadt Bielefeld beteiligt sich heute an der weltweiten Aktion „Stand up - Take Action" gegen Hunger und Armut. 20 verschiedene Organisationen und Parteien rufen dazu auf, um kurz vor 12 aufzuspringen und Krach zu machen. In Bielefeld soll das auf den Jahnplatz geschehen. So wollen die Beteiligten Politiker dazu auffordern, die im Jahr 2000 festgelegten Milleniumsziele gegen Welthunger durchzusetzen.